Oberschule Lichtenau

 

Ausbildungsmesse 2017

 

Am 05.04.2017 fand unsere  6. Ausbildungsmesse statt.

Diesmal nahmen fast 40 Firmen an unserer Messe teil.

Die Eltern und Schüler konnten anhand eines Ausstellungsflyers

im Vorfeld auswählen, welche Firmen sie besuchen wollten.

Für die 9. Klassen, die nun schon zum dritten Mal teilnahmen,

gab es wieder Neues zu entdecken



Die Vorträge wurden im letzten Jahr gut angenommen und beibehalten.
Es kamen diesmal auch allgemeine Fragen dazu, die beantwortet wurden,

wie z.B.: „Wie sieht ein Ausbildungsvertrag aus?“.

Dafür gewannen wir die Fachreferentin für die Ausbildung der grünen Berufe

vom Landratsamt, Mittelsachen Frau Sillke.

Aber auch die Themen speziell zu verschiedenen Ausbildungen,

ob schulisch oder in einem Krankenhaus, waren von Interesse.


Die erstmalig angebotenen technischen Themen „nur für Mädchen“ fanden Zuspruch.

In Form von verschiedenen Stationsarbeiten erfuhren wir:

Wie baue ich am besten eine Brücke oder einen möglichst hohen Turm

oder wie steige ich durch eine Postkarte?


„Nur für Jungs“ - hier gab es mehrere Videos

in nicht ganz typischen Ausbildungsberufen zu sehen.

  

Das Elterncafé wurde in diesem Jahr von Schülern der Klasse 8 durchgeführt.

  

Mit neuen Ideen gespickt, freuen sich die Organisatoren auf die Messe im nächsten Jahr,

die nur für die zukünftigen Auszubildenden -unsere Schüler- angeboten  wird

und hoffen auf weiteren Zuspruch der Schüler, Eltern und Firmen.

   

 

Schnappschüsse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren,

anwesenden Firmen und der Schulleitung.